Jimmie Durham gestorben

Am 17. November 2021 ist Jimmie Durham in Berlin gestorben. Der 1940 geborene amerikanische Künstler war vor allem für sein Engagement für indigene Völker Nordamarikas bekannt und für seine Werke, die sich mit mit verschiedenen sozialen Benachteiligungen quer durch die Geschichte sowie dem menschlichen Einfluss auf die Umwelt auseinandersetzen. Dabei hat er oft eher leisere […]

Physik-Nobelpreis 2020 für Forschung zu schwarzen Löchern (und an Preisträger mit interessanten Eltern)

Der Physik-Nobelpreis 2020 wird verliehen an Roger Penrose, Reinhard Genzel und Andrea Ghez für ihre Forschung zu schwarzen Löchern. Diese Wahl des Nobel-Kommitees kam für viele Interessierte (mich eingeschlossen) sehr überraschend, denn bereits im vergangenen Jahr wurden drei Vertreter der Astrophysik mit dem Physik-Nobelpreis ausgezeichnet (für Ergebnisse der theoretischen Kosmologie sowie für die experimentelle Beobachtung […]

Zum Tod von Christo

Am 31.5.2020 starb Christo, nachdem am 18.11.2009 bereits seine kongeniale Partnerin Jeanne-Claude gestorben war. Das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude (Christo Vladimirov Javacheff und Jeanne-Claude Denat de Guillebon, beide geboren am 13.6.1935) spielt für mich für das Kunstgeschehen der letzten Jahrzehnte eine ganz besondere Rolle. Denn sie agierten anders als die meisten anderen institutionell anerkannten bildenden […]

SWR2 Zeitgenossen: Josef Froehlich im Gespräch mit Susanne Kaufmann

Josef W. Froehlich, Inhaber der JW Froehlich Maschinenfabrik in Leinfelden, gehört zu den bedeutendsten privaten Sammlern deutscher und amerikanischer Kunst seit den 1960er Jahren. Besonders bekannt etwa sind seine großen Werkgruppen zu Gerhard Richter, Sigmar Polke und Andy Warhol. Von ersteren beiden sind derzeit eine ganze Reihe früher Gemälde in der Ausstellung „Baselitz – Richter […]

Mann fällt in das Kunstwerk „Descent into Limbo“ von Anish Kapoor

Anish Kapoor ist bekannt für seine meist recht großen Skulpturen, die mit optischen Phänomenen abreiten, als solche aber oft nicht auf den ersten Blick zu erkennen sind (und somit natürlich „Kunst und Physik“ sind). Gerade deshalb muss man als Betrachter immer wieder der Verlockung, die Kunstwerke z.B. anzufassen, widerstehen. (Denn zumindest bei seinen Werken innerhalb […]