Reise-Tipp Rom: Palazzo Spada mit der Perspektive von Borromini

Eine der großen Errungenschaften der italienischen Renaissane ist das Verständnis der Zentralperspektive und ihre Einführung in die bildende Kunst, wobei stets die Namen von Brunelleschi und Masaccio genannt werden, die im frühen 15. Jahrhundert in Florenz tätig waren. Ein Beispiel, wie dieses Verständnis zu späterer Zeit auf mathematisch-spielerische Art eingesetzt wurde, ist in Rom im […]

Real-Life Struth: Im Inneren des fliegenden Observatoriums SOFIA

Vor einigen Jahren habe ich in Essen im Museum Folkwang die Ausstellung „Thomas Struth. Nature & Politics“ gesehen, in der neuere Werke dieses bedeutenden Vertreters der Düsseldorfer Fotoschule (d.h. Schüler von Bernd und Hilla Becher) zu sehen waren. Eine der dort gezeigten großen Fotografien war betitelt als „GREAT, Armstrong Hangar, Palmdale“ (2014). Zwar mag der […]

Goslarer Kaiserring für Barbara Kruger und Kaiserringstipendium für Andreas Greiner

Am 21. September 2019 wurde der diesjährige Kaiserring der Stadt Goslar an die amerikanische Künstlerin Barbara Kruger verliehen. Kruger ist vor allem für ihre prägnanten Schriftarbeiten mit einzelnen Sätzen oder kurzen Texten bekannt. In Goslar sind ihre Werke nun nicht nur bis zum 26. Januar 2019 mit einer Ausstellung im Mönchehausmuseum zu erleben, sondern obendrein […]

Kunst unter dem Regenbogen: Staatsgalerie Stuttgart

Zum Ende der Laufzeit von „Baselitz – Richter – Polke – Kiefer“ in der Stuttgarter Staatsgalerie habe ich dieser Ausstellung noch einmal einen Besuch abgestattet, gerade Gerhard Richter und Sigmar Polke sind aus „Kunst und Physik“-Sicht besonders interessant. Und nach Verlassen der Staatsgalerie hatte das Wetter einen besonderen Bonus zu bieten, nämlich einen Regenbogen über […]

„Über Kunst“ am 22.7.2019: Werner Sobek und Peter Weibel sprechen über „Utopie“

Innerhalb der Gesprächsreihe „Über Kunst“, die von Nikolai B. Forstbauer von den Stuttgarter Nachrichten moderiert wird, sind immer wieder bedeutende Persönlichkeiten der Kunst- und Kulturszene zu erleben. Und am Montag, den 22.7.2019, in der Staatsgalerie Stuttgart sogar zwei Gäste auf einmal, die aus „Kunst und Physik“-Sicht besonders interessant sind, und die über die Rolle von […]

Kunsthaus Zürich: „Fly me to the Moon“

Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums der Mondlandung von Apollo 11 zeigt das Kunsthaus Zürich noch bis zum 30.6.2019 die Sonderausstellung „Fly me to the Moon“. Diese greift die jahrhundertelange naturwissenschaftliche Annäherung des Menschen an den Mond auf, die Geschichte der Raumfahrt bis zur Mondlandung sowie damit verknüpfte gesellschaftliche Entwicklungen. Und all dies wird durchs künstlerische […]

Simone van Saarloos wird Artist in Residence 2019 am Kavli Institute of Nanoscience Delft

Letztes Jahr hat das Kavli Institute of Nanoscience Delft erstmals ein „Artist in Residence“-Programm ausgeschrieben und inzwischen steht fest, wer für 2019 diese Rolle einnehmen wird: Es ist Simone van Saarloos, eine 1990 geborene Schriftstellerin, die sich nach einem Studium der Philosophie und der Literaturwissenschaften einen Namen gemacht hat mit Kolumnen in bekannten Zeitschriften und […]

500. Todestag von Leonardo da Vinci

Am 2.5.1519 starb Leonardo da Vinci im Château du Clos Lucé, einem der Schlösser im Loiretal. Das 500-jährige Jubiläum dieses Todestages lässt 2019 zum globalen Leonardo-Jahr werden, in dem alle nur erdenklichen Facetten von Leben, Schaffen und Mythos dieses wohl bekanntesten Menschen aus der italienischen Renaissance in den Medien zu finden sind. Sucht man hingegen […]

Drink in der Staatsgalerie: „THE BIG BANK(SY)EORY“

Alle zwei Monate gibt es in der Staatsgalerie Stuttgart eine donnerstagabendliche „After Work“-Veranstaltung, bestehend aus einer Führung und danach lockerer Unterhaltung bei einem Cocktail. Diese Woche war der eine Drink dabei betitelt als „THE BIG BANK(SY)EORY“. Wenn das nicht „Kunst und Physik“ ist! Zwar wird mit der letzten Staffel von The Big Bang Theory in […]

Video „Connections / Physics“ des Metropolitan Museum of Art

Das Metropolitan Museum of Art in New York stellt auf seiner Homepage ein umfangreiches und vielseitiges Online-Angebot bereit. Hierzu gehört eine Reihe von Videos unter dem Titel „Connections“, in denen unterschiedlichste Mitarbeiter des Museum ihren persönlichen Blick auf einige Kunstwerke des Metropolitan Museum präsentieren, wobei jeweils ein einzelnes Stichwort das Thema der Betrachtung angibt. Und […]