Öffentliche Vortragsreihe an der Universität Stuttgart: „Physik die Wissen schafft“

Auch 2019 präsentiert der Fachbereich Physik der Universität Stuttgart unter dem Titel „Physik die Wissen schafft“ wieder eine Reihe von drei Vorträgen für die breite Öffentlichkeit. Die Vorträge finden jeweils montags um 18:00 Uhr im größten Hörsaal der Universität auf dem Campus Stuttgart-Vaihingen statt und werden von einigen Mitmachexperimenten sowie einem Umtrunk nach dem Vortrag umrahmt. Die Termine und Vortragenden sind:

29.04.2019 Sabine Hossenfelder (Frankfurt Institute for Advanced Studies): „Was läuft falsch in der gegenwärtigen Physik?“

03.06.2019 Heike Riel (IBM Research): „Die Zukunft des Computers – Wohin geht die Reise?“

01.07.2019 Holger Cartarius (Universität Stuttgart): „Wenn Verluste die Physik bereichern – überraschendes aus Quantenphysik und Optik“

Weitere Informationen

Veröffentlicht in Physik, Veranstaltungen und verschlagwortet mit , , , , .