Haydns „Schöpfung“ und der Urknall

Am vergangenen Sonntag habe ich ein Konzert des Esslinger Oratorien-Vereins in der wunderbar erhaltenen mittelalterlichen Esslinger Stadtkirche St. Dionys besucht, „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn. Sehr überrascht war ich dabei, als ich im Programmheft neben dem Oratorien-Text (basierend auf der Bibel sowie „Paradise lost“ von John Milton), einer Werkgeschichte und der Vorstellung der Solisten auch […]

Thementag im Kunstmuseum Stuttgart: „Was ist Zufall? – Gibt es Zufall überhaupt?“

Am Samstag, den 12.11.2017 veranstaltet das Kunstmuseum Stuttgart im Kontext der aktuellen Sonderausstellung „[un]erwartet. Die Kunst des Zufalls“ einen Thementag unter dem Titel „Was ist Zufall? – Gibt es Zufall überhaupt?“. Hierbei wird es fünf Vorträge zur Rolle des Zufalls in ganz unterschiedlichen Kontexten geben: Film (Florian Mundhenke), Mathematik (Christian Hesse), Physik (Marc Scheffler), Psychologie […]

Vortragsreihe in Dresden: Naturwissenschaftliche Einsichten in Kunst- und Kulturgut

Noch bis Februar 2017 findet in Dresden an wechselnden Orten eine Folge öffentlicher Abendvorträge statt, die sich naturwissenschaftlichen Methoden (insbesondere aus Physik und Chemie) widmet, die zur Erforschung von Kunst- und Kulturgut eingesetzt werden. Die Sprecher kommen dabei von renommierten Archäometrie-Instituten aus Deutschland, Frankreich und Österreich. Homepage mit weiteren Informationen

„Aufstiege“: Lichtkunst in der Region Stuttgart

Unter dem Titel „Aufstiege“ veranstaltet die KulturRegion Stuttgart (eine Vereinigung von 43 Kommunen) vom 17.9. bis 9.10.2016 ein Lichtkunstfestival. Im Mittelpunkt stehen räumliche Begebenheiten, an denen Menschen hinaufsteigen können, etwa Treppen oder Türme, die von zeitgenössischen Künstlern mit Lichtkunstwerken in Szene gesetzt werden. In 20 Städten sind insgesamt 37 Installationen zu erleben, die täglich von […]

Sommerfest der Mathematik und Physik an der Universität Stuttgart

Am 8. Juli 2016 findet an der Universität Stuttgart das alljährliche Sommerfest der Mathematik und Physik statt. Hierbei klingt der Festvortrag ab 17:00 Uhr vielversprechend für ein breiteres, an Mathematik und Naturwissenschaft interessiertes Publikum zu werden: Mark Groves von der Universität des Saarlandes spricht über „Sir George Stokes und seine Wellen“. Danach schließt sich ein […]

Tag der Wissenschaft 2016 an der Universität Stuttgart

Am Samstag, den 17. Juni 2016 veranstaltet die Universität Stuttgart auf dem Campus in Stuttgart-Vaihingen ihren jährlichen „Tag der Wissenschaft“. Unter dem Motto „Ressourcen für unsere Zukunft“ werden von 13 bis 19 Uhr Forschungsaktivitäten präsentiert, Labore können besichtigt werden und es wird über Studienangebote informiert. Auch der Fachbereich Physik beteiligt sich mit unterschiedlichen Aktivitäten, z.B. […]

100 Jahre Allgemeine Relativitätstheorie: Ausstellung im Stuttgarter Haus der Wirtschaft

Albert Einstein gelang 1915 mit der Allgemeinen Relativitätstheorie ein Meilenstein der Physik. Aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums wurde von der Universität Tübingen (mit Hanns Ruder als überregional bekanntem, langjährigem Wissensvermittler und -veranschaulicher zur Relativitätstheorie) eine Wanderausstellung iniitiert, die unter dem Titel „Einstein Inside“ wichtige Konzepte der Allgemeinen Relativitätstheorie sowie verwandte andere Phänomene der Physik der […]

Internationaler Museumstag 2016

Der Internationale Museumstag findet auch 2016 wieder statt, am Sonntag, den 22. Mai. Zahlreiche Museen können dann bei freiem Eintritt besucht werden und es werden Führungen oder andere besondere Aktionen für die Besucher angeboten. Das diesjährige Motto des Museumstages lautet „Museen in der Kulturlandschaft“, d.h. es geht insbesondere um die Verknüpfung von Museen mit anderen […]

Vortragsreihe „Physik die Wissen schafft“ in Stuttgart

Wie bereits gute Tradtion, veranstaltet der Fachbereich Physik der Universität Stuttgart unter dem Titel „Physik die Wissen schafft“ auch in diesem Sommersemester eine Reihe von drei Vorträgen für die breite Öffentlichkeit. Die Termine und Sprecher sind: 02.05.2016 Dr. Kathrin Valerius (Karlsruhe): „Den Geisterteilchen auf der Spur – Neutrinos auf der Waagschale von KATRIN“ 30.05.2016 Prof. […]

Themenführungen im Schauwerk Sindelfingen

Das Schauwerk in Sindelfingen bietet jedes Wochenende nicht nur samstags um 15 Uhr und sonntags um 11 Uhr öffentliche Überblicksführungen durch seine jeweiligen Ausstellungen an (die dann im Eintrittspreis enthalten sind), sondern obendrein auch sonntags um 15:00 Themenführungen. Im aktuellen Quartalsprogramm finden sich dabei zwei Termine, die aus „Kunst und Physik“-Sicht besonders vielversprechend erscheinen: Sonntag, […]