Lichtwirbel von rosalie im Schauwerk Sindelfingen

Das Schauwerk in Sindelfingen zeigt seine Ausstellungen in großzügigen Museumsräumen, die teilweise umgebaute Industriebauten sind, dies aber nicht auf den ersten Blick erkennen lassen. Ein besonderer Raum ist dabei das sich über vier Stockwerke erstreckende ehemalige Hochregallager, dessen Innenraum über eine spiralförmige Rampe am Rand umrundet und erkundet werden kann. Für diesen 15 Meter hohen, […]

Brigitte Kowanz und Erwin Wurm werden Österreich bei der Biennale vertreten

Die Biennale von Venedig ist einer der Höhepunkt des internationalen Kunstgeschehens. Für die 2017 stattfindende nächste Auflage wurde bereits bekannt gegeben, welche Künstler den österreichischen Pavillon bespielen werden: Brigitte Kowanz und Erwin Wurm. Hierbei ist Brigitte Kowanz mit ihren Arbeiten, die häufig künstliche Lichtquellen und Spiegel einsetzen und die inhaltlich auch die Themen Sprache und […]

Staatsgalerie-Ausstellung verlängert bis 3.4.2016: Albrecht Dürer und Lucas van Leyden zeigen den Alltag und das Leben ihrer Zeit

Die Staatsgalerie Stuttgart zeigt noch bis zum 3.4.2016 (die Ausstellung wurde verlängert) in ihrem Graphik-Kabinett die Sonderausstellung „Albrecht Dürer und Lucas van Leyden: Kunst und Leben um 1500“. Während Albrecht Dürer (1471-1528) als Hauptfigur der Renaissance in Deutschland ein berühmter Name ist und auch einige seiner Werke allgemein vertraut (Feldhase; betende Hände…), ist Lucas van […]

Ausstellungsrundgang „Kunst und Wissenschaft“ im Museum Ritter

Am kommenden Sonntag, 15.11.2015 um 15:30 Uhr werde ich erstmals gemeinsam mit der Kunsthistorikerin Jutta Fischer durch das Museum Ritter in Waldenbuch führen: Bei unserem Ausstellungsrundgang „Kunst und Wissenschaft“ werden wir anhand von Kunstwerken aus den beiden aktuellen Ausstellungen im Museum Ritter, „Christian Megert. Ohne Anfang und Ende“ und „Lunapark 2000 – Lichtkunst aus der […]

Ausstellung zum Sparda-Kunstpreis im Kunstmuseum Stuttgart

2015 wird zum zweiten Mal der Sparda-Kunstpreis verliehen und die nomierten KünstlerInnen werden noch bis zum 13. September im Kunstmuseum Stuttgart präsentiert. Hierbei wird jede der drei Ausstellungsebenen im Kubus des Kunstmuseums von einer Nominierung bespielt. Entsprechend dem Jahresthema des Kunstmuseums „Kunst und Musik“ handelt es sich hierbei um Künstler, in deren Werken sich Musik […]

Schlemmer-Ausstellung verlängert bis 19.4.2015

Die Ausstellung „Oskar Schlemmer – Visionen einer neuen Welt“ in der Stuttgart Staatsgalerie wurde bis zum 19.4.2015 verlängert. Ich halte diese Ausstellung, in der das Werk des besonders für seine Tätigkeit am Bauhaus berühmten Oskar Schlemmer umfangreich präsentiert wird, für sehr sehenswert. Mehr zu meinen Eindrücken der Ausstellung hier.